Städte

Vancouver

Pinterest LinkedIn Tumblr

Vancouver – Die Perle am Pazifik

Vancouver wurde nach dem britischen Kapitän George Vancouver benannt. Die Perle am Pazifik hat 631.486 Einwohner. Die an der Grenze zu den USA liegende Stadt gehört zum Distrikt Metro Vancouver, die mit 2.463.431 Einwohnern die drittgrößte Metropolregion Kanadas bildet. Die Stadt wurde während des Fraser-Canyon-Goldrauschs in den 1860er Jahren gegründet und entwickelte sich rasch zu einer Metropole.
Die Stadt, auch „Hollywood North“ genannt ist ein wichtiges Zentrum der nordamerikanischen Filmindustrie, ebenso ist Vancouver ein wichtiges Dienstleistungszentrum im Westen des Landes. Nach Montreal (1976) und Calgary (1988) ist Vancouver die dritte Stadt Kanadas, die Olympische Spiele veranstaltet hat (12. bis 28. Februar 2010). Das touristische Reiseziel hat darüber hinaus im Jahr 1986 die Expo ausgerichtet.
Die junge Stadt am Pazifik geizt nicht mit schönen Aufenthaltsorten in der Stadt und im Umland. Vancouver gilt als eine der schönsten Städte der Welt.
Das Motto Vancouvers lautet: By Sea, Land, and Air We Prosper – (Zu Wasser, zu Lande und in der Luft schaffen wir Wohlstand)
Weitere aktuelle Informationen aus Vancouver gibt’s auf www.vancouver.ca
Alle wichtigen Informationen zu den Sehenswürdigkeiten in Vancouver erfährst Du in unserem Artikel „Die 22 besten Sehenswürdigkeiten in Vancouver„.

Author

Tobias Barth ist Gründer von Faszination-Kanada.com, der grössten deutschsprachigen Online-Plattform zum Thema Kanada. Seit 1997 bereiste der geborene Weltenbummler viele Male Kanada, erkundete nahezu alle sehenswerten Ecken des Traumlandes und wanderte 2016 in den hohen Norden, in den Yukon aus. Tobias ist zudem als Reiseleiter, professioneller Foto- und Videograph und Unternehmer aktiv und leitet seit 2019 das Reiseunternehmen EPIC NORTH Tour Experiences, das Kleingruppenreisen im Yukon, nach Alaska und in die Northwest Territories anbietet.

Comments are closed.