National Historic Sites

Barkerville

Pinterest LinkedIn Tumblr

Der erste Goldrausch in British Columbia

Barkerville war die Haupstadt des Cariboo Goldrausches in British Columbia und ist heute eine historische sehr besuchenswerte Stadt. Barkerville liegt nördlich des Cariboo Plateaus in der nähe der Cariboo Mountains und der Cariboo Wagon Road, die während des Goldrausches Hauptverkehrszweig nach Barkerville war.
1958 entschied die Regierung von British Columbia, dass die Stadt restauriert und zerstörte Teile wiederaufgebaut werden sollten und als Touristenattraktion und lebendes Museum genutzt werden sollte. Barkerville sieht heute genauso aus wie zu den Zeiten des Cariboo Goldrausches, was den Besuchern einen fantastischen Einblick in damalige Zeiten liefert. Viele Gebäude sind genaustens dokumentiert und beschrieben. Die Stadt an sich hat heute keine Einwohner mehr, da diese weggezogen sind oder in New Barkerville leben, welches während der Restauration des alten Barkerville gegründet wurde.
Die Geschichte des ersten Goldrausches in Kanada lest ihr hier.

Avatar
Author

Tobias Barth ist Gründer von Faszination-Kanada.com, der grössten deutschsprachigen Online-Plattform zum Thema Kanada. Seit 1997 bereiste der geborene Weltenbummler viele Male Kanada, erkundete nahezu alle sehenswerten Ecken des Traumlandes und wanderte 2016 in den hohen Norden, in den Yukon aus. Tobias ist zudem als Reiseleiter, professioneller Foto- und Videograph und Unternehmer aktiv und leitet seit 2019 das Reiseunternehmen EPIC NORTH Tour Experiences, das Kleingruppenreisen im Yukon, nach Alaska und in die Northwest Territories anbietet.

Comments are closed.