Provinzen & Territorien

Die Northwest Territories

Fast menschenleer mit einer rauhen, aber wunderschönen Natur
Pinterest LinkedIn Tumblr

Die Northwest Territories sind eigentlich das riesige Urgebiet Kanadas, nahezu die gesamte Fläche des Landes waren ursprünglich die Nordwest-Territorien.

So gehörte das Territorium Yukon bis 1898 zu den NWT, die heutigen Provinzen Alberta und Saskatchewan bis ins Jahr 1905 und Teile der Provinz Manitoba bis ins Jahr 1912.

Eine weitere Verkleinerung erfuhren die Northwest Territories im Jahr 1999, als das Territorium Nunavut gegründet und ausgegliedert wurde.

Heute umfassen die NWT immer noch eine Fläche von 1.143.794 Quadratkilometern bei einer Bevölkerung von 41.786 Menschen. Die Hälfte davon zählt sich zu den Ureinwohnern wie Inuit, Métis oder First Nation.

Der Tourismus gewinnt in den Northwest Territories eine immer größere Bedeutung

Der Hauptteil der Bevölkerung der Northwest Territories lebt in der Hauptstadt Yellowknife und an der Mündung des Mackenzie in die Beaufortsee. Eine weitere wichtige Stadt ist Inuvik  im Nordwesten des Territoriums.

Nordlichter über Yellowknife, der Hauptstadt der Northwest Territories. Foto Xander / CC BY 2.0
Nordlichter über Yellowknife, der Hauptstadt der Northwest Territories. Foto Xander / CC BY 2.0

In der arktischen Region herrschen ein kurzer Sommer und ein langer Winter vor. Es finden sich die Tiere der arktischen Region Nunavut wieder.

Die Wirtschaft der Northwest Territories basiert auf der Ausbeutung von Rohstoffen wie Diamanten, Gold, Silber, Blei, Uran und andere Metalle sowie Erdöl und Erdgas. Auch die Jagd spielt eine kleine wirtschaftliche Rolle.

Auch der Tourismus spielt langsam eine immer wichtigere Rolle, auch wenn die Region nur zeitaufwendig erreichbar ist.

Das Wappen (Coat of Arms) der Northwest Territories.
Das Wappen (Coat of Arms) der Northwest Territories.


Weitere aktuelle Informationen gibt’s auf www.gov.nt.ca

Avatar
Author

Tobias Barth ist Gründer von Faszination-Kanada.com, der grössten deutschsprachigen Online-Plattform zum Thema Kanada. Seit 1997 bereiste der geborene Weltenbummler viele Male Kanada, erkundete nahezu alle sehenswerten Ecken des Traumlandes und wanderte 2016 in den hohen Norden, in den Yukon aus. Tobias ist zudem als Reiseleiter, professioneller Foto- und Videograph und Unternehmer aktiv und leitet seit 2019 das Reiseunternehmen EPIC NORTH Tour Experiences, das Kleingruppenreisen im Yukon, nach Alaska und in die Northwest Territories anbietet.

Comments are closed.