Reisen

Die 10 interessantesten Fakten rund um Kanada

Pinterest LinkedIn Tumblr

1. Rund 9% des weltweiten Waldbestandes befindet sich in Kanada

Kanada verfügt derzeit über eine Waldfläche von ca. 3,47 Millionen Quadratkilometern. Nur Russland und Brasilien haben mehr Waldfläche als Kanada.

Kanada hat 10% des weltweiten Waldbestandes, besonders schön anzusehen im Herbst
Kanada hat 9% des weltweiten Waldbestandes, besonders schön im Herbst anzusehen.
 

2. Kanada hat nach Venezuela und Saudi Arabien die drittgrößten Ölreserven aller Länder dieser Welt

Kanada hat Schätzungen zufolge zwischen 173,6 und 175,2 Milliarden Barrel ökonomisch nutzbare Ölreserven.
Kanada hat Schätzungen zufolge zwischen 173,6 und 175,2 Milliarden Barrel ökonomisch nutzbare Ölreserven.

3. Kanada ist nach Russland das zweitgrößte Land der Erde

Mit ca. 9,9 Millionen Quadratkilometern Fläche, davon rund 890.000 km² Wasserfläche, ist Kanada nach Russland das zweitgrößte Land der Erde.

Kanada ist das zweitgrößte Land der Erde.
Kanada ist das zweitgrößte Land der Erde.

4. Kanada ist ein Land mit einem der höchsten Bildungsstandards: Über die Hälfte der Einwohner haben Abitur

In vielen weiteren Bildungsrankings ist Kanada fast immer unten den Top 10 zu finden. Zudem wird oft über das sehr gute Schulsystem berichtet.

5. Die Grenze zwischen Kanada und der USA ist die längste internationale unbewachte Grenze der Welt

Diese Grenze ist nicht nur die längste unbewachte Grenze der Welt, sondern auch die längste Grenze der Welt.

Grenze zwischen Kanada und den USA - Foto Tobias Barth
Grenze zwischen Kanada und den USA – Foto Tobias Barth

6. Kanada hat mehr Seen als alle restlichen Länder der Welt zusammen

Es gibt keine offiziellen Zahlen über die Gesamtzahl der Seen in Kanada. Jedoch weiß man, dass es rund 31.752 Seen in Kanada gibt, die über drei Quadratkilometer groß sind.

Emerald Lake Yukon - Foto Tobias Barth
Emerald Lake Yukon – Foto Tobias Barth

7. Kanada hält den Rekord mit den meist gewonnenen Goldmedaillen bei Olympischen Winterspielen: 2010 gewann Kanada im eigenen Land 14 Goldmedaillen!

2010 fanden die Olympischen Winterspiele in Vancouver und Whistler statt. Diese Spiele waren für kanadische Athleten sehr erfolgreich. Sie bescherten dem Land insgesamt 14 Gold-, 7 Silber- und 5 Bronzemedaillen.
Kanada gewann 14 Goldmedaillen bei den Winterspielen 2010

8. Die Amerikaner sind zweimal in Kanada einmarschiert, 1775 und 1812. Beide Angriffe wurden verloren.

Die Invasion der Amerikaner in Kanada 1775–1776 war die erste und vermutlich einzige während des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges, die jedoch die britischen Streitkräfte völlig zunichte machten. Die USA unternahmen mehrere weitere Versuche einer Invasion Kanadas während des Krieges von 1812, die jedoch ebenso fehlschlugen.

9. Kanada hat die längste Küstenlinie der Welt

Imposant ist auch die Küstenlinie Kanadas, die 202.080 Kilometer misst und somit mit Abstand die längste Küstenlinie der Welt darstellt.

Wild Pacific Trail in Ucluelet - Foto Tobias Barth
Wild Pacific Trail in Ucluelet – Foto Tobias Barth
 

10. „Kanada“ ist ein Wort aus der Sprache der Irokesen und bedeutet ‚Dorf‘.

Im späten 15. Jahrhundert kamen die ersten Europäer an der Ostküste an und begannen um 1600 mit der Kolonisierung. Dabei waren zunächst Franzosen und Engländer stark vertreten. In dieser Zeit verbreitete sich die Bezeichnung „Canada“, das ursprünglich ein Name für ein Irokesendorf war.

Author

Tobias Barth ist Gründer von Faszination-Kanada.com, der grössten deutschsprachigen Online-Plattform zum Thema Kanada. Seit 1997 bereiste der geborene Weltenbummler viele Male Kanada, erkundete nahezu alle sehenswerten Ecken des Traumlandes und wanderte 2016 in den hohen Norden, in den Yukon aus. Tobias ist zudem als Reiseleiter, professioneller Foto- und Videograph und Unternehmer aktiv und leitet seit 2019 das Reiseunternehmen EPIC NORTH Tour Experiences, das Kleingruppenreisen im Yukon, nach Alaska und in die Northwest Territories anbietet.

Write A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.