In einem Land vor unserer Zeit: Der Tombstone Territorial Park

Pinterest LinkedIn Tumblr
Tombstone Territorial Park © Adam Jones, Ph.D. [CC-BY-SA-3.0]
Tombstone Territorial Park © Adam Jones, Ph.D. [CC-BY-SA-3.0]
Von Dawson City aus ist der Tombstone Territorial Park problemlos zu erreichen: Nach etwa 40 Minuten auf dem Klondike Highway trifft dieser auf den berühmten Dempster Highway Richtung Norden. Nach einer Stunde Fahrt auf der unasphaltierten Straße gelangt man zum Tombstone Interpretive Centre, in dem man sich über alle wichtigen und nützlichen Dinge des Parks (z. B. Backcountry-Camping, Wanderungen, Wildtierbeobachtungen) informieren kann. Der Tombstone Territorial Park liegt mitten in den schroffen durch tiefe Täler und Geröllfelder geprägten Ogilvie Mountains.
Im Park, einem 2200 Quadratkilometer großen Schutzgebiet, herrscht Permafrost vor, und die oft auch weitläufigen, einsamen Täler mit den hier so charakteristischen, sanften Hügelformationen sind von Tundra bewachsen. Besucher des Parks fühlen sich zurückversetzt, direkt in ein Land vor unserer Zeit. Lassen auch Sie sich zurückversetzen, und erliegen Sie dem rauen Charme dieser Landschaft inmitten der Provinz Yukon.
Weitere Informationen unter: http://travelyukon.com/nature/tombstone-territorial-park & www.env.gov.yk.ca/camping-parks/tombstonepark.php
Von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, www.kopfwortewelt.de

Write A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.