Gesellschaft & Politik

Wussten Sie, …

Pinterest LinkedIn Tumblr
Straßenschild TransCanadaHighway - Foto: Wikipedia/gemeinfrei
Straßenschild TransCanadaHighway – Foto: Wikipedia/gemeinfrei
dass der Trans-Canada-Highway über 7604km lang ist und nach der „Transsibirischen Straße“ in Russland und dem Highway 1 in Australien die drittlängste Straßenverbindung der Welt ist. Zwar wurde der TransCanadaHighway schon 1962 eröffnet, er war aber erst 1970 fertiggestellt. Inzwischen ist der TCH fast komplett vierspurig und kreuzungsfrei ausgebaut.
Straßenbeginn: Victoria(♁48° 25′ N, 123° 22′ W), Straßenende: St. Johns(♁47° 37′ N, 52° 41′ W). Verlauf des TCH durch folgende Provinzen: British Columbia, Alberta, Saskatchewan, Manitoba, Ontario, Québec, New Brunswick, Nova Scotia, Neufundland und Labrador. Es gibt keine offizielle Kilometrierung, deshalb gibt es sowohl in St. Johns als auch in Victoria eine „1. Meile“.
Informationen unter: http://transcanadahighway.com/
Der TransCanadaHighway mit Verzweigungen von St. Johns/Neufundland und Labrador und Victoria/B.C. - Foto: Wikipedia/gemeinfrei
Der TransCanadaHighway mit Verzweigungen von St. Johns/Neufundland und Labrador und Victoria/B.C. – Foto: Wikipedia/gemeinfrei

Write A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.