Gesellschaft & Politik

Im Best Countries Report 2021 ist Kanada die Nummer 1

Pinterest LinkedIn Tumblr

Zum ersten Mal seit seinem Erscheinen belegt Kanada im Best Countries Report 2021 den ersten Platz und somit die Spitzenposition im Ranking. Umgesetzt wird das Ranking- und Analyseprojekt von U.S. News & World Report, der BAV Group, einer Einheit des globalen Marketingkommunikationsunternehmens VMLY&R, und der Wharton School der University of Pennsylvania.

Der Best Countries Report in diesem Jahr ist neben den üblichen Parametern geprägt von den Themen soziale Gerechtigkeit als globales Ziel, gesellschaftliche Nebenprodukte der weltweiten Corona-Krise und die Auswirkungen und Einflüsse von Verschwörungstheorien.

Insgesamt wurden in dem Best Countries Report für das Ranking 78 Länder untersucht. “Die Wahrnehmung eines Landes in der Welt – von den Außenbeziehungen über die internationale Wirtschaft bis hin zum Tourismus – hat einen entscheidenden Einfluss auf viele Bereiche. Diese Wahrnehmungen entwickeln sich in einer sich schnell verändernden Welt ständig weiter”, sagt Kim Castro, Redakteurin und Chief Content Officer bei U.S. News. “Die Analyse der 2021 Best Countries kombiniert Daten und Storytelling, um zu erforschen, wie die Länder bei einer Vielzahl von globalen Themen im Vergleich stehen.”

Kanada ist die neue Nummer 1 im Best Countries Report 2021 – Die Schweiz fällt auf Platz 4 zurück

Zum ersten Mal belegt Kanada die Nummer 1 in der Gesamtwertung. Japan und Deutschland folgen auf den Plätzen 2 und 3, während die bisherige Nummer 1, die Schweiz, auf Platz 4 zurückfällt. Die Plätze 5 und 6 belegen Australien und die USA, die sich um einen Platz verbessern konnten.

Die bedeutendsten positiven Aspekte, mit denen es Kanada auf Platz 1 geschafft hat, sind die Lebensqualität und der soziale Charakter des Landes. Kanada wir als Land mit einem guten Arbeitsmarkt wahrgenommen, das sich um Menschenrechte kümmert und sich für soziale Gerechtigkeit einsetzt.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass Kanada als nicht korruptes Land wahrgenommen wird, das Eigentumsrechte respektiert. Kanada und die nordischen Länder Europas werden in der Analyse als die Länder mit dem größten Engagement für soziale Gerechtigkeit wahrgenommen. Hier liegen die USA beispielsweise nur auf Platz 18, beim Thema Rassengleichheit sogar nur auf Platz 69, noch hinter China und dem Irak.

An Kanada und seinem Umgang mit verschiedenen Faktoren wie die Corona Krise, die damit verbundene Verschlechterung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, insbesondere dem touristischen Wirtschaftszweig, wird es nun liegen, ob das Land Platz 1 in den kommenden Jahren im Best Countries Report behaupten und verteidigen kann.

Hier die Rangliste der besten 10 Länder 2021 im Best Countries Report 2021

  • Kanada
  • Japan
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Australien
  • Vereinigte Staaten
  • Neuseeland
  • Vereinigtes Königreich
  • Schweden
  • Die Niederlande

Der gesamte Report mit allen Einzelanalysen und dem Gesamtranking aller Länder.

Alfred Pradel
Author

Alfred Pradel (apr), arbeitet seit vielen Jahren als Freier Journalist für Tageszeitungen, Magazine und andere Publikationen. Seit vielen Jahren ist der Kanada eng und freundschaftlich durch viele persönliche Kontakte verbunden. Alfred Pradel ist Chefredakteur und betrachtet auf Faszination Kanada den Tourismus, den Lifestyle im zweitgrößten Land der Erde, aber auch wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Themen.

Write A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.