Essen & Trinken

Savour Canada: Pancakes mit Orangen-Blaubeer-Sauce

Pinterest LinkedIn Tumblr

Savour Canada: Leckere Wilde Blaubeeren aus Kanada krönen viele Gerichte.
Dieses leckere Dessert krönt ein gutes Essen, es kann aber auch als Hauptgericht genossen werden.

Pancakes mit Orangen-Blaubeer-Sauce

Zutaten für 4 Personen

Pancakes:

  • 200 g Mehl
  • 50 g Maisstärke
  • 1 Msp. Backpulver
  • Salz
  • 1 EL Zucker
  • 200 ml Milch
  • 3 Eier (M)
  • 2 EL Butterschmalz zum Backen

Außerdem:

  • 300 g wilde Blaubeeren aus Kanada (tiefgefroren)
  • 2 Orangen (davon 1 unbehandelt)
  • 4 EL Zucker
  • 2 TL Speisestärke

Zubereitung
Mehl mit Maisstärke, Backpulver, 1 Prise Salz und Zucker in einer Schüssel mischen. Milch und Eier unterrühren. Den Teig 30 Minuten ausquellen lassen.
In der Zwischenzeit Blaubeeren antauen lassen. Die Schale der unbehandelten Orange abreiben. Beide Orangen auspressen. 3 EL Zucker in einem kleinen Topf hellbraun karamellisieren. Orangensaft (ca. 125 ml), Orangenschale und Blaubeeren zugeben und unter Rühren aufkochen, dabei den Karamell lösen. Mit dem übrigen Zucker abschmecken. Stärke mit wenig kaltem Wasser verrühren, unter die Blaubeeren rühren, einmal aufkochen und auskühlen lassen.
Teig durchrühren. In wenig heißem Butterschmalz kleine Pancakes backen. Die Pancakes mit der Orangen-Blaubeer-Sauce zusammen anrichten.

Zubereitungszeit
30 Minuten + Wartezeit

Nährwerte
Pro Portion ca.:
Energie: 455 kcal / 1906 kJ
Eiweiß: 12,7 g
Fett: 12,4 g
Kohlenhydrate: 71

Foto: Wild Blueberry Association of North America (WBANA)
Alfred Pradel
Author

Alfred Pradel (apr), arbeitet seit vielen Jahren als Freier Journalist für Tageszeitungen, Magazine und andere Publikationen. Seit vielen Jahren ist der Kanada eng und freundschaftlich durch viele persönliche Kontakte verbunden. Alfred Pradel ist Chefredakteur und betrachtet auf Faszination Kanada den Tourismus, den Lifestyle im zweitgrößten Land der Erde, aber auch wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Themen.

Write A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.